Rundreise 8 / 36
Barossa Valley
  • Barossa Valley
  • Adelaide
  • Adelaide Central Market
  • The Louise, Barossa Valley
  • The Louise, Barossa Valley
  • McLaren Vale
  • Remarkable Rocks - Kangaroo Island
  • Remarkable Rocks - Kangaroo Island
  • Seal Bay - Kangaroo Island
  • Seal Bay - Kangaroo Island
  • Kangaroo Island
  • Kangaroo Island
  • Kangaroo Island
Australien

Südaustralien für Geniesser

  • Schicken Sie diese Seite einem Freund

    Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
    Diese E-Mail Adresse ist ungültig.
    Ihre Nachricht wird verschickt...
    Ihre Nachricht wurde erfolgreich verschickt.
    Nachricht konnte leider nicht verschickt werden.

Geniessen Sie die hervorragenden Weine Südaustraliens gepaart mit lokalen Köstlichkeiten und der einmaligen Natur und Tierwelt des fünften Kontinents.

Rundreisetyp

Unbegleitete Rundreise

Reisedauer

10 Tage/9 Nächte

ab Ort/bis Ort

ab/bis Adelaide

Durchführung

täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Bild

Highlights

  • Adelaide
  • Barossa Valley
  • Food & Wine Masterclass bei Jacob's Creek
  • Adelaide Hills
  • McLaren Vale mit Gourmet-Tour
  • Naturparadies Kangaroo Island //

Leider keine Angebote verfügbar.

Leistungen

  • Privattransfer Flughafen–Hotel in Adelaide
  • 9 Übernachtungen gemäss Programm
  • 5x Frühstück, Frühstückskorb im McLaren Vale, 2x Nachtessen
  • Food & Wine Masterclass (2 Stunden) und Mittagessen auf dem Jacob’s-Creek-Weingut
  • Ganztägiger Ausflug im McLaren Vale, mit Mittagessen
  • Ganztägiger Ausflug auf Kangaroo Island, mit Mittagessen
  • Fährüberfahrt Cape Jervis–Penneshaw retour für zwei Personen und ein Auto
  • 8 Tage Automiete Europcar Kategorie JDAR (Mercedes A-Klasse oder ähnlich) inklusive GPS, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt, 200 km pro Tag, ein Zusatzfahrer

Reiseprogramm nach Tagen

1 // Adelaide Ankunft und privater Transfer zu Ihrem Hotel. Sie übernachten im eleganten Mayfair Hotel.

2 // Adelaide Je nach Wochentag können Sie heute an einer interessanten Führung durch den Adelaide Central Market teilnehmen, der bekannt ist für die vielen lokalen Spezialitäten. Nach einem leichten Frühstück erkunden Sie die interessantesten Stände und können verschiedene Köstlichkeiten wie Käse, Kaffee, Schokolade und Früchte probieren und sich mit den Produzenten unterhalten. Der Rest des Tages steht Ihnen frei zur Erkundung der charmanten Hauptstadt Südaustraliens. Die Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum sind leicht zu Fuss erreichbar. Nicht verpassen sollten Sie einen Besuch in der Art Gallery of South Australia und im schönen botanischen Garten. Abends lädt Adelaides lebhafte Gastronomie-Szene zur Erkundung ein.

3 // Adelaide–Barossa Valley (75 km) Morgens Übernahme des Mietwagens und kurze Fahrt ins Barossa Valley, einem der bekanntesten Weinanbaugebiete Australiens. Der Beginn des Weinanbaus geht auf deutsche Siedler im 19. Jahrhundert zurück. Heute finden sich hier etwa 150 Weingüter, zu deren bekanntesten Erzeugnissen Shiraz, Riesling und Cabernet Sauvignon zählen. Nehmen Sie sich Zeit, einige der Weingüter zu besuchen. Sie übernachten im Erstklasshotel The Louise mit Sicht auf die Rebberge und dinieren im exzellenten Restaurant Appellation.

4 // Barossa Valley Nicht verpassen sollten Sie einen Besuch bei Maggie Beer's Farm Shop, der weitum für seine Spezialitäten wie Olivenöl, Konfitüren und Eiscreme bekannt ist. Auf dem Weingut Jacob's Creek nehmen Sie an einer «Food and Wine Masterclass» teil, bei welcher Sie lernen, Wein und Essen zu paaren. Danach geniessen Sie ein Mittagessen mit passenden Weinen im Restaurant des Weingutes.

5 // Barossa Valley–McLaren Vale (120 km) Sie haben genug Zeit, um unterwegs die Region der Adelaide Hills zu erkunden. Neben Wein wird hier auch viel Obst angebaut und Käse produziert. Der hübsche Hauptort Hahndorf wartet mit vielen Spezialitäten-Geschäften auf. Wir empfehlen, hier einige Köstlichkeiten für heute Abend einzukaufen, denn Ihre Unterkunft für die nächsten zwei Nächte ist ein Cottage inmitten der Rebberge. Sie haben die Möglichkeit, sich selbst zu versorgen – ansonsten liegen einige Restaurants und Weingüter in Gehdistanz.

6 // McLaren Vale Auf dem heutigen Ausflug besuchen Sie einige Weingüter des McLaren Vale und probieren sogar Wein direkt vom Fass – oder inmitten des Weinberges. Ihr lokaler Guide kennt zahlreiche Geheimtipps, die Besuchern sonst verborgen bleiben. Ausserdem besuchen Sie einen der schönen Strände und werden mit einem Mittagessen aus der Küche eines der besten Restaurants der Region verwöhnt.

7 // McLaren Vale–Kangaroo Island (200 km) Wir empfehlen, einen kleinen Umweg über Victor Harbor zu machen und einige der Weingüter der südlichen Fleurieu-Halbinsel zu besuchen. Von Cape Jervis aus setzen Sie schliesslich mit der Fähre nach Kangaroo Island über. Ihre Unterkunft, das erstklassige B&B Stranraer, liegt inmitten der Natur.

8 // Kangaroo Island Heute lassen Sie Ihr Auto stehen und geniessen einen Ausflug zu den Höhepunkten von Kangaroo Island. An der Seal Bay sehen Sie Seelöwen aus nächster Nähe, bevor es in den Flinders Chase National Park geht. Dort besuchen Sie die eindrückliche, von Wind und Wasser geformte Felsformation der Remarkable Rocks und den Admirals Arch, von welchem aus Sie dem Spiel der Robben zusehen können. In einem privaten Schutzgebiet können Sie Koalas beobachten und werden sicher auch Kängurus sehen. Für das leibliche Wohl ist mit einem Gourmet-Barbecue gesorgt.

9 // Kangaroo Island Der heutige Tag steht Ihnen für weitere Erkundungen auf der Insel zur Verfügung. Optional können Sie an einem weiteren Tagesausflug teilnehmen, welcher Sie zu den Produzenten lokaler Spezialitäten führt: Hummer, Muscheln, Flusskrebse, Schafskäse und Wein sind einige der Köstlichkeiten, die Sie erwarten.

10 // Kangaroo Island–Adelaide (190 km) Mit der Fähre geht es zurück aufs Festland. Der Küste der Fleurieu-Halbinsel entlang fahren Sie zurück nach Adelaide, wo Ihre Reise endet.

Hinweis

Wahlweise buchbare Ausflüge: Führung im Adelaide Central Market (2 Stunden; Dienstag, Donnerstag, Freitag oder Samstag), mit Frühstück. Ganztägige Gourmet-Tour auf Kangaroo Island, mit Mittagessen. Alle Ausflüge werden in Kleingruppen von 2–12 Personen und in englischer Sprache durchgeführt.Diese Reise kann individuell nach Ihren Wünschen angepasst werden.

Karte anzeigen Karte schliessen
Bild