Rundreise 27 / 30
Silver Galapagos
  • Silver Galapagos
  • Seelöwe
  • Blaufusstölpel
  • Aussendeck
  • Jacuzzi
  • Explorer Suite
  • Explorer Suite
  • Deluxe Veranda Suite
  • Restaurant
  • Kulinarischer Hochgenuss
  • Seelöwe
  • Meerechse
  • Schildkröte
  • Galapagos
  • Galapagos
  • Seelöwe
  • Silver Galapagos
  • Silver Galapagos
  • Restaurant The Grill
  • Deckplan
Ecuador

Silver Galapagos – Auf Darwins Spuren

  • Schicken Sie diese Seite einem Freund

    Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
    Diese E-Mail Adresse ist ungültig.
    Ihre Nachricht wird verschickt...
    Ihre Nachricht wurde erfolgreich verschickt.
    Nachricht konnte leider nicht verschickt werden.

Eine Expedition mit Silversea ist anders als jede andere Form des Reisens – spannend, inspirierend und einzigartig zugleich.

Rundreisetyp

Unbegleitete Rundreise

Reisedauer

8 Tage/7 Nächte

ab Ort/bis Ort

ab San Cristobal bis Baltra

Durchführung

Expedition jeden 2. Samstag vom 11.11.17 bis 27.10.18

Bild

Highlights

  • Schwimmen Sie gemeinsam mit Meeresschildkröten
  • Bestaunen Sie die drolligen Tänze der Rot- und Blaufusstölpel
  • Unternehmen Sie Schlauchbootausflüge
  • Trinkgelder inbegriffen
  • Gratis-Getränke an Bord //

Reisedauer

8 Tage/7 Nächte
ab San Cristobal bis Baltra

Preis pro Person

Explorer Suite

Preis pro Person

Terrace Suite

Preis pro Person

Veranda Suite
17.03.18-24.03.18 ab 7080 ab 9000 ab 9195

Reisedauer

8 Tage/7 Nächte
ab San Cristobal bis Baltra

Preis pro Person

Deluxe Veranda Suite

Preis pro Person

Silver Suite
17.03.18-24.03.18 ab 9850 ab 11995
Weitere Daten auf Anfrage.

Leistungen

  • Expeditionsreise in einer Kabine der gebuchten Kategorie
  • Sonderflüge Ecuador–Galapagos–Ecuador
  • Alle Zodiac-Exkursionen
  • Vorträge an Bord und an Land
  • Vollpension an Bord
  • Getränke (ausser Premium-Weine/Spirituosen)
  • Hafentaxen
  • Trinkgelder
  • Reisedokumentation

Reiseprogramm nach Tagen

1 // San Cristobal Flug von Ecuador nach San Cristobal. Transfer zum Hafen und Einschiffung. Nach der Sicherheitsübung heisst es «Leinen los» und das Expeditionsteam stellt sich vor.

2 // Bartolome und Playa Espumilla, Santiago Die Insel Bartolome bezaubert durch ihre spektakulären Landschaften. Sie besteht aus einem über 100 m hohen, erloschenen Vulkan und einer Vielfalt aus farbig glitzernden Formationen sowie beinahe irreal wirkender Lavalandschaft. Die Besucher von Playa Espumilla kommen der Vögel wegen. Ein kurzer Weg ins Inland führt durch einen Mangrovenwald, der von Stelzenvögeln bewohnt wird. Auch Meeresschildkröten kommen hierher, um ihre Eier abzulegen. Hinter den Mangroven liegt eine Salzlagune, wo Scharen von pinkfarbenen Flamingos und Bahama-Enten beobachtet werden können.

3 // Punta Vicente Roca, Isabela / Punta Espinoza, Fernandina Entdecken Sie auf Isabela, der grössten Galapagosinsel, die fünf aktiven, jungen Vulkane. Oder halten Sie Ausschau nach Blaufusstölpeln, Galapagos-Pinguinen und Kormoranen, die tauchen, aber nicht mehr fliegen können. Diese finden Sie auch auf Fernandina ebenso wie Seelöwen, Schildkröten, eine grosse Kolonie von Meeresechsen und die nördlichsten Pinguine der Welt. Die kalten Gewässer locken regelmässig Wale und Delfine an.

4 // Caleta Tagus und Bahia Elizabeth, Isabela Die geschützte Bucht Caleta Tagus hat eine felsige Anlegestelle. Von dort führt der Weg hoch zu einer Anhöhe, von wo Sie eine wunderbare Aussicht über den kreisrunden Salzsee Laguna Darwin geniessen. Am Nachmittag wird Elizabeth Bay, eine idyllische Mangroven-Lagune, angefahren.

5 // Post Office Bay und Punta Cormorant, Floreana Dies ist die kleinste der bewohnten Inseln mit der ungewöhnlichen Poststation. Diese funktioniert, indem man die eigene Post in einem Fass zurücklässt und dafür jene anderer Schreiber in sein Land zur Weiterbeförderung mitnimmt und – es klappt. In Punta Cormorant führt der Weg zur Flour Beach, einem Traumstrand, den auch die Meeresschildkröten zum Vergraben ihrer Eier aufsuchen.

6 // Cerro Dragon und Las Bachas, Santa Cruz Erspähen Sie die schon von Weitem sichtbaren Satellitenkrater der Insel Santa Cruz. Von der Spitze des Cerro Dragon geniessen Sie eine schöne Aussicht. Auf dem Weg begegnen Ihnen immer wieder Leguane und vielleicht auch Flamingos. Las Bachas ist ein lang gezogener, feiner weisser Sandstrand, der von einer flachen Lavabrücke geteilt wird. Dahinter befindet sich eine kleine Lagune mit einzelnen Flamingos und Bahama-Enten.

7 // Los Gemelos und Puerto Ayora, Santa Cruz Los Gemelos sind zwei vulkanische Krater mitten in einem Wald aus hohen Scalesia-Bäumen, die wie riesige Gänseblümchen aussehen und nur auf den Galapagosinseln vorkommen. Der Nachmittag ist den Schildkröten im Fausto Llerena Breeding Center gewidmet.

8 // Baltra Nach dem Frühstück Ausschiffung und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Ecuador.

Hinweis

IHR SCHIFF

Unter der Leitung eines Teams aus Naturforschern und landeskundigen Reiseleitern erwartet Sie auf diesen Reisen ein unvergessliches Abenteuer! Freuen Sie sich darauf, das Naturparadies von Galapagos mit seinen einzigartigen Tierarten zu entdecken. Die fachkundigen Reiseleiter stammen von den Galapagosinseln und sind vom Galapagos National Park Service ausgebildete Experten. Zur Einrichtung des Schiffes zählen ein gediegenes Restaurant, eine gemütliche Lounge, Pianobar, eine Boutique, Bibliothek, ein Whirlpool und eine Krankenstation.

Kabinen Die komfortabel eingerichteten Kabinen verfügen über zwei Einzelbetten oder ein Doppelbett, marmorverkleidetes Bad, TV, Telefon und Minibar. Geniessen Sie in jeder Suite den Meerblick, meist sogar von Ihrer privaten Veranda aus. Auch der bei Silversea bekannte, persönliche Service eines geschulten und erfahrenen Butlers ist an Bord der Silver Galapagos verfügbar.

Gastronomie In den Restaurants erwarten Sie gastronomische Spitzenleistungen dank der Partnerschaft mit den renommierten Grand Chefs Relais & Châteaux. Im Hauptrestaurant besteht freie Platzwahl, so dass Sie an keine festen Zeiten gebunden sind und speisen können, mit wem Sie mögen.

Unterhaltung Am Abend treffen Sie Ihre Mitreisenden in der Pianobar und lassen den Tag bei ein paar Drinks ausklingen.

Sport und Wellness Wenn Sie sich auspowern möchten, können Sie das Fitnesscenter nutzen. Lassen Sie sich im Anschluss im Schönheits- und Massage-Zentrum verwöhnen. Während Ihrer Kreuzfahrt können Sie sich Schnorchelausrüstungen leihen und die Unterwasserwelt erkunden.

Bordwährung USD.

Bordsprache Englisch.

Servicegebühren/Trinkgeld Alle Trinkgelder an Bord sind inbegriffen.

Kreditkarten Visa, MasterCard, American Express.

Kleidung Tagsüber bequeme Freizeitkleidung, an den Abenden sportlich-elegante Freizeitbekleidung.

Mahlzeiten Es gibt keine festen Essenszeiten und Tischzuordnung. Gratis-Getränke.

Karte anzeigen Karte schliessen
Bild