Rundreise 3 / 36
Jebel Al Akhdar
  • Jebel Al Akhdar
  • Luxuriöses Zeltcamp in der Wüste
  • Katamaran
  • in der Wüste
  • auf dem Katamaran
  • Pool vom Al Bustan Palace
  • Dune Bashing in der Wahiba-Sands-Wüste
  • Sicht vom Hotel Alila Jebel Akhdar
  • Round Tower Nizwa
Oman

Oman – Luxus unter Sternen

  • Schicken Sie diese Seite einem Freund

    Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
    Diese E-Mail Adresse ist ungültig.
    Ihre Nachricht wird verschickt...
    Ihre Nachricht wurde erfolgreich verschickt.
    Nachricht konnte leider nicht verschickt werden.

Erleben Sie puren Luxus im Oman auf dieser aussergewöhnlichen Rundreise. Sie übernachten unter anderem auf einem privaten Katamaran und in der Wüste unter den Sternen im privaten Luxus-Zeltcamp!

Rundreisetyp

Geführte Privatrundreise

Reisedauer

8 Tage/7 Nächte

ab Ort/bis Ort

ab/bis Maskat

Sprachen

Englisch

Durchführung

garantierte Durchführung ab 2 Personen

Bild

Highlights

  • Maskat mit der Grossen Moschee
  • Nizwa
  • Jabal al Akhdar
  • Wahiba-Sands-Wüste
  • Wadi Bani Khalid
  • Bimah Sinkhole //

Leider keine Angebote verfügbar.

Leistungen

  • 7 Nächte in Erstklassunterkünften
  • 3 Nächte im Al Bustan Palace, Frühstück
  • 1 Nacht auf dem Katamaran, Vollpension
  • 2 Nächte im Alila Jabal Akhdar, Halbpension
  • 1 Nacht im Luxuscamp in der Wüste, Halbpension
  • Plaza Lounge am Flughafen Maskat bei Ankunft
  • Privater Ankunftstransfer
  • Halber Tag Stadtrundfahrt in Maskat mit Englisch sprechendem Fahrer
  • Transport im klimatisierten 4x4-Fahrzeug mit Englisch sprechendem Fahrer
  • Alle Eintrittsgelder

Reiseprogramm nach Tagen

1 // Maskat Individuelle Anreise nach Maskat. Sie werden vor der Passkontrolle begrüsst und in die Plaza Lounge geführt, wo die Einreiseformalitäten für Sie erledigt werden, währenddem Sie zum ersten Mal in den Genuss der omanischen Gastfreundschaft kommen. Anschliessend Transfer zum Hotel Al Bustan Palace in Maskat.

2 // Maskat Heute besuchen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten von Maskat. Als Erstes steht ein Besuch der eindrucksvollen Grossen Moschee Sultan Qaboos auf dem Programm (ausser freitags). Sie gilt als eines der wichtigsten Bauwerke des Landes und einer der weltweit grössten Moscheen. Von der Kuppel hängt ein prächtiger Kronleuchter aus Swarovski-Kristallen. Der Boden ist mit einem handgeknüpften, persischen Teppich bedeckt. Die Moschee wurde 2001 feierlich eröffnet und bietet Platz für 20'000 Betende. Als Nächstes besichtigen Sie das moderne Royal Opera House, wo Aufführungen des nationalen Orchesters auf dem Programm stehen sowie Opern oder Musicals. Die anschliessende Fahrt entlang der Corniche führt Sie zum Fischmarkt und dem farbenfrohen Muttrah-Souk. In Alt-Maskat machen Sie einen Fotostopp beim königlichen Al-Alam-Palast und den Festungen Al Jalali und Al Mirani, die zu den bedeutendsten Wahrzeichen zählen. Zum Abschluss besuchen Sie das Bait-Al-Zubair-Museum, wo Sie so einiges über die Geschichte des Omans erfahren. Sie sehen Sammlungen von traditioneller Kleidung, Gegenständen und Schmuck. Danach Rückfahrt ins Hotel und Nachmittag zur freien Verfügung. Geniessen Sie den kilometerlangen, palmenbestückten Privatstrand Ihres Hotels. Übernachtung im Al Bustan Palace.

3 // Per Katamaran auf dem Meer Abfahrt vom Hotel zur Marina. Kurze Einführung und Sicherheitsunterweisung. Abfahrt des Katamarans Richtung Damaniyat Island. Die Nordseite der Insel bietet ideale Bedingungen für Taucher und die Südseite mit dem farbenfrohen Korallenriff gilt als einer der besten Plätze zum Schnorcheln im Oman. Übernachtung auf dem Katamaran.

4 // Maskat–Jebel Al Akhdar Nach dem Frühstück segeln Sie zurück zur Marina in Maskat. Dort werden Sie von Ihrem Fahrer, der gleichzeitig auch Ihr Reiseleiter ist, erwartet. Nach einer abwechslungsreichen Fahrt erreichen Sie die Oasenstadt Nizwa. Sie besichtigen das Fort, welches mit seiner runden Form als eine der ältesten Festungen des Omans gilt. Anschliessend gibt's einen Bummel über den Souk von Nizwa. Die Weiterfahrt führt ins pittoreske Dorf Birkat al Mauz, wo Sie auf einem Spaziergang die Oase und Dattelplantagen sehen. Weiterreise ins Wadi Al Madeen, von wo aus eine 36 km lange, kurvige Strasse ins Jebel-Al-Akhdar-Gebirge führt, das auch «grüner Berg» genannt wird. Sie fahren entlang von Obstplantagen bis auf 2000 m über Meer, wo Sie ein angenehmes, kühleres Klima erwartet. Unterwegs besuchen Sie auch das Wadi Bani Habib mit seinen alten Häusern. Von hier haben Sie eine spektakuläre Aussicht über die traumhafte Landschaft mit ihren Bergen, Tälern und Wadis. Im März und April, wenn die Rosenblütenzeit ist, liegt ein Duft von Rosen in der Luft. Mittagessen im Antanara Al Jabal Al Akhdar. Übernachtung im Alilia Jabal Akhdar.

5 // Jebel Al Akhdar Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Entdecken Sie das Hotel, geniessen Sie eine wohltuende Massage im Spa oder begeben Sie sich auf eine Wanderung in der Umgebung. Das Fahrzeug inkl. Fahrer steht Ihnen bei Bedarf zur Verfügung.

6 // Jebel Al Akhdar–Wahiba Sands Sie besuchen den Markt von Sinaw, wo Ziegen, Waffen und Silber feilgeboten werden. Weiterreise via Mudhaybi und Besichtigung des alten Dorfes Munziff in Ibra. Danach besuchen Sie am Rande der Wahiba-Sands-Wüste eine Beduinenfamilie und trinken dort einen Tee. Nun geht die Fahrt in die Wüste hinein. Erleben Sie eine rasante Fahrt über die Dünen im Allradfahrzeug. Den romantischen Sonnenuntergang können Sie von einer der umliegenden Dünen geniessen. Die heutige Übernachtung ist im luxuriösen und privaten Zeltcamp. Tauchen Sie in die einmalige Atmosphäre.

7 // Wahiba Sands–Maskat Heute verlassen Sie die Wüste und fahren ins wunderschöne Wadi Bani Khalid mit seinem tiefblauen Wasserbecken. Der heutige Tag zeigt Ihnen die verschiedenen Facetten der abwechslungsreichen Landschaften. Nach einem kurzen Spaziergang können Sie sich einen Sprung ins Wasser gönnen oder einfach die Szenerie geniessen. Weiterreise nach Sur, wo Sie eine Dhau-Fabrik besichtigen. Dort werden in feinster Handarbeit die traditionellen Holzboote hergestellt. Legen Sie einen Stopp beim traumhaften Fins Beach ein und gönnen Sie sich einen Sprung ins türkisblaue Wasser. Der nächste Halt ist beim Bimah Sinkhole, einem spektakulären Kalksteinkrater mit blau-grünem Wasser. An sonnigen Tagen und mit ein bisschen Glück haben Sie vielleicht Glück und können von der Küstenstrasse aus Haie sehen oder Sie entdecken eine Gazelle entlang der Strasse. Ankunft in Maskat am späteren Nachmittag. Übernachtung im Al Bustan Palace in Maskat.

8 // Maskat Transfer zum Flughafen und individuelle Rückreise oder Badeferienverlängerung in Salalah, im Süden des Omans.

Hinweis

Wir empfehlen eine Badeferienverlängerung in Salalah. Ein kurzer Flug mit Oman Air bringt Sie bequem von Maskat nach Salalah. Verbringen Sie unvergessliche Tage im ersten Villen-Resort an der Südkoste Dhofars – dem Al Baleed Resort Salalah by Anantara. Der private, traumhafte Sandstrand lädt zu erholsamen Tagen ein.

Karte anzeigen Karte schliessen
Bild