Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon bezeichnet die Region in Südfrankreich, westlich der Rhône bis hin zur spanischen Grenze und den Pyrenäen. Die Strände hier sind feinsandig und ideal für Badeferien mit Kindern, das Landesinnere bietet viel Abwechslung für attraktive Ausflüge. Die fruchtbare Gegend wird vom Weinanbau dominiert. Möglichkeiten für eine Kostprobe des süssen «Muscats de Frontignan» gibt es reichlich, ebenso wie Stände mit saftigen Tomaten oder süssen Melonen – direkt vom Feld.

Languedoc-Roussillon: Übersicht

Languedoc-Roussillon: Ihr Ferienort im Überblick

St. Cyprien-Plage

St. Cyprien-Plage

Am breiten und langen Sandstrand von St. Cyprien-Plage finden Sie selbst im Sommer noch ruhige Ecken. Lebhafter geht es beim Jachthafen zu, und Sportfreunde finden ein riesiges Angebot vor. Im benachbarten St. Cyprien-Village leben vorwiegend Einheimische – hier finden Sie auch authentische Restaurants und Cafés.