Kreta

Kreta

Die grösste und südlichste Insel Griechenlands ist äusserst vielseitig und erfüllt mit rund 300 Sonnentagen fast jeden Ferientraum: Geniessen Sie das Meeresrauschen an den traumhaften Stränden – oder die Geschäftigkeit der kleinen Fischerdörfer. Entdecken Sie auf Ausflügen unberührte Natur, alte Ausgrabungen, romantische Kirchen und berühmte Sehenswürdigkeiten wie den Palast von Knossos oder die Samaria-Schlucht. Und überall die warme Gastfreundschaft der Kreter!

Kreta: Übersicht

Kreta: Ihr Ferienort im Überblick

Agios Nikolaos

Agios Nikolaos

Die fantastische Lage auf einer Halbinsel am Golf von Mirabello hat diese lebendige Stadt in kürzester Zeit zu einem sehr beliebten Ferienziel gemacht. Die gemütlichen Tavernen am malerischen Voulismeni-See laden zum Essen und Verweilen ein.

Anissaras

Anissaras

Ansissaras ist weniger ein Dorf als eine Art Nobelvorort von Chersonissos.

Chania & Umgebung

Chania & Umgebung

Sie gilt als eine der ältesten Städte Europas und bietet ein herrliches Durcheinander von venezianischen Palästen, türkischen Erkern und Moscheen. Die lebendige Stadt mit Flair und besonderer Atmosphäre gilt bei vielen als die schönste Stadt Kretas.

Elounda

Elounda

Der kleine, renommierte Ferienort liegt in der schönen Mirabello-Bucht, umgeben von Bergen. Ausgesprochen malerisch ist der kleine Hafen mit seinem fantastischen Blick aufs Meer und auf die Insel Spinalonga.

Malia / Stalis

Malia / Stalis

Die lebhafte Region Malia/Stalis ist auch bei Schweizern sehr beliebt. Hier finden Sie die schönsten Strände Kretas: feinsandig, hell und flach abfallend. Zahlreiche Geschäfte und Boutiquen verführen zum Shoppen.

Rethymnon

Rethymnon

Die drittgrösste Stadt Kretas weist gleichzeitig auch die schönste Altstadt der Insel auf: Ein Spaziergang durch die engen Gassen lohnt sich. 65 km bis Heraklion.