Korfu

Korfu

Das üppig grüne Korfu beeindruckt mit seiner grossen landschaftlichen Vielfalt: Pinienwälder und eindrucksvolle Berglandschaften wechseln sich mit traumhaften Badebuchten ab, malerische Dörfer bieten einen herrlichen Kontrast zum venezianischen Baustil der Hauptstadt Kerkira. Korfu ist sowohl bei Badeferiengästen wie auch bei Wanderern seit Jahren ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Auf dem grossen Platz der Hauptstadt herrscht tagsüber reges Treiben, doch in den Dörfern im gebirgigen Inselinnern geniessen Sie eine fantastische Ruhe. Nachtschwärmer kommen in Alykes und Dassia auf ihre Kosten.

Korfu: Übersicht

Korfu: Ihr Ferienort im Überblick

Gouvia

Gouvia

Gouvia liegt etwa 2 km von Dassia entfernt und besitzt den wichtigsten Hafen Korfus. Die Marina wird von vielen Yachten aus ganz Europa angefahren.

Moraitika / Messonghi

Moraitika / Messonghi

Das idyllisch und ursprüngliche Fischerdorf, das sich in den letzten 30 Jahren zum Touristenziel entwickelt hat, versprüht natürlichen Charme. Für Ruhesuchende und Strandliebhaber bietet der kleine Badeort abwechslungsreiche Tage.