Moskau

Moskau

Die russische Hauptstadt strebt geradezu nach Superlativen und gehört mittlerweile zu den teuersten Städten der Welt. Zu den bekanntesten Adressen Einkaufsstrassen gehören die Twerskaja und der Kutusowski Prospekt, an denen sich die Luxus-Boutiquen aneinander reihen.Das Herzstück der Stadt ist allerdings der Rote Platz, ein wichtiger Schauplatz der russischen Geschichte. Heute ist der Rote Platz ein Ort von Veranstaltungen aller Art wie Paraden oder Konzerten. Insbesondere die Basilius-Kathedrale ist das beliebteste Fotosujet des Landes. Für westliche Augen sehen die neun Kuppeltürme der Basilius-Kathedrale orientalisch fremd aus. Die Kathedrale überrascht mit ihrer ungewöhnlichen Komposition und Fantasie bei der Gestaltung der architektonischen Formen und ihrer farbenprächtigen Verzierung. Der Kreml wiederum war einst Wohn- und Regierungssitz der Zaren und mittlerweile Sitz des russischen Präsidenten.

Moskau: Übersicht