Spanien | Teneriffa | Nordküste Teneriffa

Melia Hacienda del Conde (ex. Vincci Buenavista Golf & Spa)

  • Schicken Sie diese Seite einem Freund

    Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
    Diese E-Mail Adresse ist ungültig.
    Ihre Nachricht wird verschickt...
    Ihre Nachricht wurde erfolgreich verschickt.
    Nachricht konnte leider nicht verschickt werden.

Reisedaten & Preise

Melia Hacienda del Conde (ex. Vincci Buenavista Golf & Spa) Flug & Hotel, 2 Erwachsene

Angebote filtern

Melia Hacienda del Conde (ex. Vincci Buenavista Golf & Spa)

Wellness und Golf – das luxuriöse Hotel garantiert entspannt-sportliche Ferien an der Steilküste von Teneriffa. Ideal für passionierte Geniesser.

Lage

Am Rande des Naturschutzgebietes des Teno-Gebirges. Bis zur Badebucht mit einem Naturstrand sind es ca. 2 km, da der 18-Loch-Golfplatz Buenavista zwischen dem Hotel und Strand liegt. Das Zentrum von Buenavista del Norte erreichen Sie nach rund 2 km, den Flughafen Teneriffa-Süd nach etwa 73 km. Die Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife ist ca. 72 km entfernt.

Infrastruktur

Im Kolonialstil erbaut, verfügt diese auf 5 Gebäude verteilte Hotelanlage über eine Réception, Internetecke (gegen Gebühr), WLAN (gratis), Lobbybar, Sat.-TV-Lounge; Buffetrestaurant und A-la-carte-Restaurant mit traditionellen Speisen; Geldwechselstube, Geschäfte. In der Gartenanlage befinden sich 2 Pools (heizbar) mit Pool-/Snackbar und Sonnenterrasse. Die Nutzung der Liegestühle, Sonnenschirme und Badetücher ist bei den Pools gratis. Am Naturstrand gibt es keine Möglichkeit, Liegestühle oder Sonnenschirme zu mieten.

Unterkunft

Stilvoll eingerichtete Doppelzimmer (40–45 m2) mit Bad, Dusche, WC, Föhn, Bademantel, Hausschuhen; begehbarer Kleiderschrank, Telefon, Sat.-TV, WLAN (gratis), Minibar, Gratissafe, gemütliche Sitzecke mit Bettsofa, Klimaanlage (individuell regulierbar); Balkon oder Terrasse mit Gartensicht. Die Doppelzimmer Superior (40–45 m2) bieten dieselbe Ausstattung; Balkon oder Terrasse mit Sicht auf den Golfplatz. Die Doppelzimmer Deluxe (40–45 m2) sind ebenfalls wie die Doppelzimmer eingerichtet. Balkon oder Terrasse mit Sicht auf den Golfplatz oder Meersicht. Die Junior Suiten (ca. 65 m2) verfügen neben der Ausstattung der Doppelzimmer über einen separaten Wohnbereich, im Schlafzimmer gibt es ein Himmelbett; Balkon oder Terrasse mit Sicht auf den Golfplatz und Meersicht.

Anzahl Zimmer / Einheiten

117

Gratissport / -Wellness

Fitnessraum, Minigolf.

Sport und Wellness gegen Gebühr

Wellness: exklusives Spa mit Innenpool, Thermalwasserbecken, Ruhebereich, Sauna, Schönheitsbehandlungen, Massagen und Coiffeur. Golf: Der 18-Loch-Golfplatz Buenavista mit Clubhaus, Proshop und Golfschule liegt direkt am Hotel. Vermittlung durch Fremdanbieter: Fahrradverleih, Trekking; Tauchen sowie weitere Wassesportarten.

Mahlzeiten / Getränke

Frühstück. Auf Wunsch mit Halbpension buchbar.

Hinweis

Gäste ab 16 Jahren sind willkommen.

Weitere Informationen

Das Hotel bietet Wäscheservice, Bügelservice, medizinische Betreuung (alles gegen Gebühr) sowie Weckruf und Autovermietung an. Haustiere nicht erlaubt. Parkplatz gratis. Akzeptierte Zahlungsmittel: MasterCard, Visa.

Offizielle Kategorie

*****

Facts

Beauty & Wellness
  • Sauna
  • Spa / Wellnesszentrum
  • Massage
  • Schönheits​anwendungen
Internet
  • Internetecke
  • WLAN

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Bewertung

Detailbewertung

Zimmer
Service
Preis / Leistung
Sauberkeit

Aktuelle Bewertungen

2017-08-12
Danih1
Frankfurt am Main, Deutschland
Tolles Hotel in toller ruhigen Umgebung

Das Hotel selbst ist ganz toll gemacht und befindet sich in einer atemberaubenden Umgebung. Es herrscht der typische Melia Style mit all seinen Extras und Sonderleistungen. Das Essen ist super. Alles ...

Mehr
2017-08-02
314burkhardk
Germany
Angenehmes Hotel

Landschaftlich schön gelegen am Fuß des Teno findet man hier in fußläufiger Entfernung zur kleinen Ortschaft Buenavista Del Norte ein Spitzenhotel ohne den gewohnten Trubel der touristischen Ziele im ...

Mehr
2017-06-30
rainers77
Frankfurt am Main, Deutschland
Durchschnittliche Leistung

Probleme im Service und in der Zubereitung von Speisen, toller Golfplatz jedoch,lautes Zimmer, Preise im Restaurant Salazar zu hoch für angebotene Leistungen der Küche und des Service, die meisten Ser...

Mehr
2017-06-20
Oliver_Schweiz
Schweiz
Charmantes Hotel mit Potenzial

Wir waren im grossen und ganzen sehr zufrieden mit dem Preis-Leistuns-Verhältnis, daher die "sehr gut" Bewertung. Wunderschöne Anlage, überdurchschnittlich grosse Zimmer, und bis auf die Baustelle neb...

Mehr
2017-06-07
Anja Z
Klasse Golfurlaub

Das Hotel ist wunderschön. Sehr gepflegt und unglaublich ruhig. Erholung pur. Das Essen ist typisch spanisch, man mag es oder eben nicht. Der Service ist sehr bemüht. Das Ambiente am Pool mit Blick au...

Mehr

Ferienort

Nordküste Teneriffa

Nordküste Teneriffa

Der Norden Teneriffas machte gleich nach der Eroberung von 1496 einen wirtschaftlichen Aufschwung durch, v.a. durch den Anbau und die Verarbeitung von Zuckerrohr.  Bis zum Vulkanausbruch 1706 war Garachico ein wichtiger Handelshafen – zahlreiche historische Gebäude zeugen von der ursprünglichen Pracht. Heute ist der malerische Ort und seine Umgebung eine Entdeckung für Touristen, die mehr vom ursprünglichen Teneriffa sehen möchten.

Lage

Hotel

Überblick Ferienort

Sommer​sport
Wandern
Velofahren
Reiten
Unterhaltung
Restaurants
Kultur
Kunst / Gallerien / Museum
Geschichte
Sehenswürdigkeiten
Flair
Stadt
Belebt
Touristisch
Authentisch
Ländlich
Ruhig

Destination Teneriffa

Melia Hacienda del Conde (ex. Vincci Buenavista Golf & Spa)

Ihr Ferienort im Überblick

Berge
Flora
Tierwelt
Einzigartige Landschaft

Die grösste Insel der Kanaren ist gleichzeitig die bevölkerungsreichste und wohl auch vielfältigste Insel Spaniens. Wenn Sie den Pico del Teide besteigen, den höchsten Berg Spaniens, sehen Sie die Spuren des letzten Vulkanausbruchs von 1909 – und geniessen ein wunderbares Panorama. Nicht nur für Romantiker bei Sonnenuntergang ein echtes Erlebnis!

Land Spanien

Spanien

Bereits 1905 erhielt Spanien die erste Nationale Tourismuskommission, welche die Aufgabe hatte, Exkursionen und Erholung des ausländischen Publikums zu fördern. Reich gesegnet mit herrlichen Stränden, viel Sonnenschein, grosser Lebensfreude und einer reichen Kultur zog es schon früh Badetouristen aufs Festland, auf die Kanarischen Inseln oder die Balearen. Seit einigen Jahren spielen Öko- und Kulturtourismus eine immer grössere Rolle, oft auch in Kombination mit Badeferien.

Klima

Teneriffa, Spanien

Durchschnittlich 3330 Sonnenstunden pro Jahr
Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
°C
Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Stunden
Wassertemperatur
Durchschnittliche Wassertermpertaur
°C
Regentage
Durchschnittliche Anzahl Regentage
Anzahl Tage