Mauritius

Mauritius

An der Ostküste von Mauritius reihen sich traumhafte Buchten an smaragdgrüne Lagunen. Die makellosen Sandstrände gelten nicht umsonst als die schönsten der Insel. Die Westküste erwartet Sie mit Sport und Spass in Hülle und Fülle. Das Wasser des Indischen Ozeans ist kristallklar und lädt ein, die herrliche Unterwasserwelt am vorgelagerten Riff mit Taucherbrille und Schnorchel zu erkunden. Diverse Wassersportarten und spannende Sehenswürdigkeiten. Im Norden erleben Sie Shopping in trendigen Boutiquen und ein pulsierendes Nachtleben. Ein Ferienabenteuer wird in Grand Baie oder Trou aux Biches wahr. Entdecken Sie im Süden die wilde, ursprüngliche Schönheit der Insel mit ihrer einzigartigen Landschaft mit grünen Zuckerrohrfeldern, bewaldeten sanften Hügeln, schroffen Klippen und tosenden Wässerfällen.

Mauritius: Übersicht

Mauritius: Ihr Ferienort im Überblick

Balaclava

Balaclava

Balaclava in der Baie aux Tortues ist ein wunderbarer Ort, um am malerischen Strand im Schatten von Palmen zu entspannen und dabei den sanft ans Ufer rollenden Wellen zuzusehen. Der Blick bleibt am zauberhaften Farbenspiel haften, das die Lagune in unglaubliche Blautöne taucht. Und unter Wasser werden Sie mit Taucherbrille und Schnorchel eine atemberaubende vielfältige Unterwasserwelt in einer der schönsten Badebuchten von Mauritius entdecken.

Bel Ombre

Bel Ombre

Bel Ombre ist wie ein in allen Farben funkelndes Schmuckstück am herrlich türkisblauen Meer, sanft umrahmt von einer üppigen Vegetation. Die Landschaft zeigt sich hier mit ihren Lagunen, dem Dschungel und den verschlafenen Dörfern inmitten vulkanischer Hügel besonders abwechslungsreich und reizvoll. Die Natur ist noch weitgehend unberührt und strahlt eine herrliche Ruhe aus – ein wahres Traumziel für ein unvergessliches Erlebnis, das auch Sie gerne wiederholen werden!

Blue Bay

Blue Bay

Der feine Sand am Strand glitzert in der Sonne, die üppigen Filao-Bäume spenden wohltuenden Schatten und das türkisblau leuchtende Wasser ist kristallklar – das ist die Blue Bay, eine Augenweide an einem der schönsten Orte der Insel. Alleine das Farbenspiel der Lagune ist ein Zauber, den Sie so schnell nicht mehr vergessen werden. Und als Tüpfelchen auf dem i gibt es in der Blue Bay einen fantastischen Meeresnationalpark, der Ihnen die herrlich bunte Welt der exotischen Fische live präsentiert.

Flic en Flac

Flic en Flac

Traumhafter weisser Korallensand unter Schatten spendenden Filao-Bäumen – das ist sicher für viele die Hauptattraktion in Flic en Flac. Aber auch das Hochland im Hintergrund mit den grünen Hügeln und markanten Bergen erweitert das faszinierende Panorama. Unter Wasser lädt Sie ein prächtiges Korallenriff ein, auf Erkundungstouren mit den exotischen Fischen um die Wette zu schwimmen. Und weil in Flic en Flac immer etwas los ist, fühlen sich auch junge Besucher hier wohl.

Grand Baie / Pointe aux Canonniers

Grand Baie / Pointe aux Canonniers

Grand Baie gehört zu den beliebtesten Touristenregionen auf Mauritius. Die grosse Bucht ist mit ihrer türkisfarbenen Lagune und dem strahlend weissen Sandstrand in der Tat ein wahres Paradies und nicht zuletzt ein Fest für alle Sinne. Im Ort gibt es inzwischen unzählige Möglichkeiten, die Freizeit nach Herzenslust aktiv oder entspannt zu gestalten und sich kulturell unterhalten zu lassen. Wer hierher kommt, dem wird es an nichts fehlen, damit die Ferien zum unvergesslichen Traum werden.

Le Morne

Le Morne

Die Halbinsel Le Morne ist ein wahres Ferienparadies mit einem wunderschönen weissen Sandstrand, einer blauen Lagune und einer herrlich wilden Bergkulisse im Hintergrund – eine Idylle, wie sie auf einer Postkarte nicht schöner sein könnte! Das Wassersportangebot in Le Morne ist vielseitig und vor allem Wind- und Kitesurfer werden hier ganz in ihrem Element sein. Aber auch wer nur Erholung am Strand sucht, wird bestimmt ein lauschiges Plätzchen finden, um die Seele baumeln zu lassen.

Palmar / Belle Mare

Palmar / Belle Mare

Palmar und Belle Mare haben das Glück, an einem der schönsten und längsten Strände von Mauritius zu liegen. Weisser Sand geht hier malerisch ins Meer über und immergrüne Filao-Bäume reichen bis dicht ans Wasser, in deren Schatten Sie das süsse Nichtstun geniessen oder mehrere Kilometer den Strand entlang flanieren können. Die türkisblaue Lagune lädt nach dem Spaziergang zum erfrischenden Bad im angenehm warmen Wasser. Palmar und Belle Mare bedeutet Badeferien der Spitzenklasse in einem traumhaften Ambiente.

Pointe aux Piments

Pointe aux Piments

Pointe aux Piments ist ein wunderbarer Küstenabschnitt an einer blauen Lagune, umrahmt vom Grün der Zuckerrohrfelder. Highlight für Taucher und Schnorchler ist das nahe am Strand liegende Korallenriff. Wind- oder Kitesurfer erfreuen sich hingegen an den ganzjährig guten Windverhältnissen. Unternehmungslustige finden hier viele Möglichkeiten, die freie Zeit nach Herzenslust zu gestalten. Und nach einem aktiven Tag mit Sport oder einem Ausflug lockt am Strand der Liegestuhl unter Palmen – den romantischen Sonnenuntergang gibt's kostenlos dazu!

Trou aux Biches

Trou aux Biches

Trou aux Biches ist ein wunderbarer Ort für alle, die sich in ihren Ferien in einer idyllischer Umgebung rundum verwöhnen lassen wollen. Hier finden Erholungssuchende, Honeymooner, Alleinreisende aber auch Familien die besten Voraussetzungen für einen unvergesslichen und erholsamen Aufenthalt. Der endlos lange Sandstrand an der türkisfarbenen Lagune, die romantische Atmosphäre und die legendären Sonnenuntergänge werden auch Sie den Alltag bestimmt vergessen lassen.