Fira

Fira

Der quirlige Hauptort der Insel befindet sich oberhalb des alten Hafens von Skala, wo Kreuzfahrtschiffe und Segeljachten anlegen. Die an den Kraterrand gebaute Stadt besteht aus einem einladenden Gewirr aus verwinkelten Gassen mit unzähligen Boutiquen, Tavernen und Bars. Abends trifft man sich auf einer Aussichtsterrasse und bewundert den grossartigen Sonnenuntergang.

Fira: Übersicht