Corralejo

Corralejo

Gegenüber der Insel Lobos, am nördlichen Ende von Fuerteventura, liegt Corralejo – im 17. Jahrhundert ein blühender Schmuggel- und Piratenhafen. Seit 1950 wurden hier Hotels- und Ferienanlagen gebaut. Südlich des Dorfes befindet sich der 11 km lange Nationalpark mit seinem eindrücklichen Dünengebiet. Fähren verkehren regelmässig zur rund 10 km entfernten Playa Blanca oder auf die Nachbarinsel Lanzarote.

Corralejo: Übersicht